Naturgut-Chef Johann Dietmaier geehrt: Weltweit größte Kompost-Show im Murtal

Zur weltweit größten Kompost-Show wurde am vergangenen Donnerstag auf das Gelände der Naturgut Kompostierung und Landschaftsbau GmbH in St. Margarethen bei Knittelfeld eingeladen. Weit über eintausend Interessenten aus allen Teilen Österreichs, aber auch aus dem Ausland folgten der Einladung und konnten sich dabei nicht nur über neue Methoden der Kompostierung sondern auch über deren praktische […]

mehr lesen...

LH Hermann Schützenhöfer war nach der Unwetterkatastrophe vor Ort am Wort

  Entfesselte Naturgewalt ausgelöst durch unzählige Unwetter mit extremen Starkregen, Blitz und Donner hat am vergangenen Wochenende im Bezirk Murtal in zahlreichen Gemeinden eine Spur der Verwüstung gezogen. Die Ernten sind dahin, viele Autos wurden einfach davon oder aus den Garagen geschwemmt und erlitten durch die Wassermaßnahmen Totalschäden, unzählige Wohnungen und Keller standen unter Wasser, […]

mehr lesen...

Die Wahlkreis 4-Kandidaten der Volkspartei gehen hochmotiviert in die Nationalratswahl

Die Steirische Volkspartei hat am 17. Juli für den Wahlkreis Obersteiermark im Rahmen einer Wahlkreiskonferenz im Hotel Brücklwirt in Niklasdorf die Wahlkreisliste einstimmig beschlossen, nachdem zuvor in den einzelnen Bezirksvorständen für die jeweiligen Kandidaten die Nominierung vorgenommen wurde.

mehr lesen...

Einstimmig nominiert: Die Kandidaten der ÖVP Murtal für die Nationalratswahl 2017

Nadine Neuper (BA), GR Sonja Rauscher und Vzbgm. Volkart Kienzl jun. gehen im Herbst ins Rennen Es ist ein junges Team, das für die ÖVP Murtal bei der kommenden Nationalratswahl antritt. Bei der gestrigen konstituierenden Sitzung des Bezirksparteivorstandes wurden alle drei Kandidaten geschlossen und einstimmig nominiert. Und es war ein starkes Votum, denn der 65köpfige […]

mehr lesen...

Ehre, wem Ehre gebührt

Anlässlich des Steirischen Landesjägertages in der Seifenfabrik in Graz wurden auch zwei Murtaler Waidmänner für Ihren jahrzehntelangen Einsatz rund um die Jagd mit dem Verdienstzeichen in Gold ausgezeichnet. „Ehre, wem Ehre gebührt“ lautete das Motto und dementsprechend übergaben Landesjägermeister Franz Mayr-Melnhof-Saurau und LAbg. ÖR Karl Lackner an Johann Pichler sowie Bgm. a. D. ÖR Leonhard […]

mehr lesen...

110 Jahre Stamm 1907: Margarethener Trachtler feierten in voller Frische

Der Wettergott zeigte sich von seiner freundlichsten Seite, ließ die Sonne vom Himmel strahlen und sorgte mit angenehmen Temperaturen dafür, daß sich die Trachtenfreunde in St.Margarethen bei Knittelfeld nicht nur über den 110jährigen Bestand des Vereines „Stamm 1907“ freuen konnten, sondern auch darüber, daß Gäste aus Nah und Fern der Einladung zu diesem denkwürdigen Jubiläum […]

mehr lesen...

Kurt Maitz wurde wieder zum St. Margarethener-VP-Ortsparteiobmann gewählt

Im Gasthof Seiger wurden bei der ÖVP St. Margarethen anlässlich des ordentlichen Ortsparteitages Bilanz gezogen und die personellen Weichen für die nächste Funktionsperiode gestellt. Unter Vorsitz des gf. Bezirksparteiobmannes Ing. Bruno Aschenbrenner und im Beisein von VP-Bezirksgeschäftsführer GR Alfred Taucher wurde der bisherige Parteiobmann GK Kurt Maitz einstimmig in seiner Funktion als Ortsparteiobmann bestätigt. Ein […]

mehr lesen...

Rege Beteiligung beim Dreikönig-Preisschnapsen in St. Lorenzen

Beim traditionellen Dreikönig-Preisschnapsen der ÖVP St. Margarethen beteiligten sich im Gasthaus Seiger in St. Lorenzen rund 50 „Kartentippler.“ VP-Ortsparteiobmann GK Kurt Maitz, Organisationsreferent Josef Strohhäusl und GR Michael Puster freuten sich über die rege Beteiligung und gratulierten am Ende den erfolgreichsten Teilnehmern. Peter Burböck stellte sich am Ende nach zahlreichen siegreichen Partien als „Schnaperskönig“ heraus. […]

mehr lesen...

Ortsgruppe St. Margarethen ist die Nummer eins beim Bauernbund-Bezirkskegeln

„Alle Neune“ lautete das Motto bei den diesjährigen Kegelmeisterschaften des Bauernbund Bezirk Murtal. Bezirksobmann Leonhard Madl konnte dazu im Gasthof Hoffelner in Apfelberg insgesamt 21 Mannschaften zu je fünf Mitgliedern begrüßen und willkommen heißen.

mehr lesen...

Steirisches Milchfest in der Rachau: Guter Ausklang einer sommerlichen Almreise für Vierbeiner

Großes Aufatmen bei den Veranstaltern des siebenten Steirischen Milchfestes und des traditionellen Almabtriebs in der Rachau, als sich am frühen Samstag zeigte, dass es der Wettergott gut meinte und den Weg für etliche Sonnenstunden freigaben:

mehr lesen...